Wolf’s Cup

Am 10.3 und 11.3 fand im Landesportzentrum Nö in St. Pölten mit dem Wolf´s Cup der letzte Bewerb dieser Saison statt. Dieser Bewerb wurde parallel zum Hippolyt Cup ausgetragen. Der TER war mit 10 Läuferinnen und Läufern vertreten. Nach der langen Saison merkte man den Starterinnen teilweise schon die Müdigkeit an. Alle mobilisierten noch einmal... Weiterlesen →

Vereinsmeisterschaft 2018

Am 6.3.18 fand auf der Kunsteisbahn in Traiskirchen, der "Heimat" des TER die Vereinsmeisterschaft 2018 statt. Rund 100 Besucher waren gekommen um die Kunstläuferinnen und Läufer bei ihren Programmen zu bewundern. Den Beginn machte die jüngste Gruppe, die "Minis 1" die gemeinsam mit der Trainerin ihr Erlerntes dem Publikum zeigten.  Als nächstes zeigte die Gruppe... Weiterlesen →

Landeslaufen Nö/Bgld 2018

Am Sonntag 25.2.2018 fand das traditionsreiche NÖ/Bgld Landeslaufen in Eisenstadt statt. Das Landeslaufen ist ein Ländervergleichswettkampf zwischen Nö und Bgld. Trotz der niedrigen Temperaturen von tlw. -12°C ging es am Eis heiß her. Der TER war heuer krankheitsbedingt mit "nur" 7 Läuferinnen am Start. Diese waren jedoch äußert erfolgreich. Alle Läuferinnen konnten in ihren Gruppen... Weiterlesen →

Lange Nacht am Eis 2018

Am 12.1.2018 fand auf der Kunsteisbahn Traiskirchen die 1. Lange Nacht am Eis statt. Die Läuferinnen und Läufer des TER zeigten zur Eröffnung eine Kostprobe ihres Könnens. Die zahlreichen Besucher sahen eine Choreographie zu der Musik der 70er und 80er Jahre. Unter diesem Motto stand auch die gesamte Veranstaltung. Für die Läuferinnen war es ein... Weiterlesen →

Gelungener Saisonstart in Linz

Vom 20. bis 22. Oktober fand in Linz der traditionelle Lentia-Cup statt. Der Traiskirchner Eis- und Rollsportclub war mit 4 Läuferinnen im Leistungswettbewerb vertreten. Vanessa Drescher und Flora Polak starteten in ihrer Altersgruppe Basic Novice (11 bis 13 Jahre) und belegten den 25. bzw. 21. Platz von 28 Startern. Flora zeigte eine solide Leistung und... Weiterlesen →

Bloggen bei WordPress.com.

Nach oben ↑