Gelungener Saisonstart in Linz

Vom 20. bis 22. Oktober fand in Linz der traditionelle Lentia-Cup statt. Der Traiskirchner Eis- und Rollsportclub war mit 4 Läuferinnen im Leistungswettbewerb vertreten.

Vanessa Drescher und Flora Polak starteten in ihrer Altersgruppe Basic Novice (11 bis 13 Jahre) und belegten den 25. bzw. 21. Platz von 28 Startern. Flora zeigte eine solide Leistung und kann stolz auf ihren ersten Start in der Leistungsgruppe sein. Vanessa Drescher erwischte nicht ihren besten Tag. Kopf hoch und viel Erfolg beim nächsten Start.Rebecca Drescher und Lara Kacani starteten heuer zum ersten Mal in der Gruppe Advance Novice (14 bis 15 Jahre) und durften jeweils zwei Programme (Kurzprogramm und Kür) präsentieren. Rebecca bestach mit ihren schönen Pirouetten und wurde 20. von insgesamt 24 Startern. Lara zeichnete sich besonders durch ihr ausdruckstarkes Laufen und Auftreten aus und erreichte den ausgezeichneten 13. Gesamtrang.

Wir gratulieren den Läuferinnen zu ihrem gelungenen Saisonstart.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen bei WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: